Abendstimmung am Grünewalder Lauch - fotografiert von Elke SHG Alt wie ein Baum- fotografiert von Jana / REKOSISpreewaldimpressionen fotografiert von Anna SHG SarkoidoseSonnenblume, fotografiert von Heide, SHG Schlaganfall Sfb.fotografiert von Vera, SHG Schmerz Sfb.Zwergenpfad in Schmitten fotografiert von Manuela REKOSI
(03574) 464658
Link verschicken   Drucken
 

Start

Herzlich willkommen auf der offiziellen Internetseite der Regionalen Kontaktstelle für Selbsthilfe und Interessengruppen des Landkreis OSL

 

 

 

VirusAchtung!

 

 

 

 

 

 

 

 

Wieder offene Türen!

Liebe Mitglieder von Selbsthilfegruppen,

liebe Gruppensprecher*innen,

 

Bitten Folgendes beachten:

  • Lieber Gruppensprecher, bitte melden Sie Ihre Gruppe immer mindestens 2 Tage vor dem Treffen an und geben Sie uns auch Bescheid, wenn ein Gruppentreffen ausfällt!

  • Meldet euch bei euren Gruppensprechern bzw. bei uns rechtzeitig an, damit wir euch auch die entsprechenden Räumlichkeiten zur Verfügung stellen können. (max. 8 - 10  Personen pro Raum)
  • Solltet ihr euch etwas krank fühlen (Halsschmerzen, Schnupfen, Husten oder gar Fieber), dann bleibt bitte zuhause.
  • Gehört ihr auf Grund eurer Erkrankung oder eures Alters zu einer Risikogruppe, dann bleibt bitte zuhause, wenn der Besuch nicht unbedingt notwendig ist! Wir schalten euch gern per Telefon oder Video (wenn möglich) der Gruppe zu.
  • Ganz wichtig ist, dass ihr euch an die allgemeinen Hygieneregeln haltet – Hände waschen, Abstand halten … (Empfehlungen des Robert- Koch – Instituts, Eindämmungsverordnung des Landes Brandenburg)
  • Wir sind verpflichtet Nachweise über unsere Besucher zu führen, sollte es tatsächlich zu einer Ansteckung mit dem Corona- Virus kommen. Daher werden wir Listen auslegen, die einzig und allein der Nachverfolgung von möglichen Infektionsketten dienen. Diese Daten werden gemäß der DGVO regelmäßig nach 4 Wochen vernichtet.
  • Wir bitten auch darum, dass ihr euch an eure festgelegten Gruppenzeiten haltet (nicht zu zeitig, nicht zu lange).
  • Bitte habt Verständnis dafür, wenn wir eure gewohnten Gruppenzeiten etwas ändern müssen, weil wir mit den großen Räumen planen müssen (Abstandsregelung). Wir versuchen in jedem Fall, euren Bedarfen gerechtn zu werden.
  • Zum eigenen Schutz empfehlen wir euch das Tragen von einem Mund- Nase- Schutz!

 

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Eure REKOSI

 

„Mit den Betroffenen statt für die Betroffenen!“

 

Unsere Beratungs- und Informationsgespräche werden stets vertraulich und anonym geführt. Wir sehen unsere Kunden als Partner und aktive Gestalter der Beratungs- und Hilfeprozesse, auf deren Selbsthilfe-Bedarfe wir unsere Gesprächshaltung empathisch und wertschätzend ausrichten.


Beratungszeiten:

Lauchhammer

Vereinshaus "DomiZiel"

Alte Gartenstr. 24

Montag und Mittwoch von

10 - 16 Uhr

Dienstag von 14 - 19 Uhr

und nach Vereinbarung!

Vetschau /Spreewald

Bürgerhaus

August- Bebel- Str. 9

Dienstag und Mittwoch von 14 - 17 Uhr und Donnerstag von 9 - 12 Uhr

sowie nach Vereinbarung!

Senftenberg

ASB Begegnungsstätte

Kormoranstr. 1

jeden 3. Donnerstag von

10 - 12 Uhr

und nach Vereinbarung!

 

 

Optional auch Beratungen in Ortrand, Großräschen und Lübbenau möglich!

 

Ansprechpartnerin

Manuela Krengel - Koordinatorin

Tel.: 03574 464658

Mail.: (Bei Interesse an einer Selbsthilfegruppe bitte diese Mailadresse nutzen!)

 

Ansprechpartnerin in Vetschau

Jana Fußan- Mitarbeiterin

Tel.: 035433 - 55 90 15

Mail: (Informationen speziell für den nördlichen Landkreis OSL)

 

Finanzierung

Die Arbeit der REKOSI wird dank der finanziellen Unterstützung durch den Landkreis OSL sowie die Gemeinschaft der Krankenkassenverbände (GKV) nach §20h SGB V gesichert.

Fenster schließen close

Forum ganzheitliche Gesundheit - Immer gut drauf - Mentaltraining

Mentaltraining